Altlastenuntersuchung und -bewertung

Beim Thema Altlasten bearbeiten wir das gesamte Spektrum an erforderlichen Untersuchungs- und Planungsleistungen auf Grundlage des Bundesbodenschutzgesetzes und des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes. Dies geschieht oft in Kombination mit Flächenrecycling sowie Gebäude- und Anlagenrückbau.

Überblick

  • Historische Recherche der kritischen Grundstücksteilflächen hinsichtlich nutzungsspezifischer Schadstoffe und Erstellung eines Untersuchungskonzeptes durch GEOMECHNIG-Gutachter mit langjähriger Erfahrung im Altlastenbereich

  • Qualitäts-und normgerechte Entnahme von Boden-, Wasser- und Bodengasproben sowie ggf. Bausubstanz- und Raumluftproben mittels eigener Probenahmetechnik (Kleinrammbohrgerät, Bodenluftmessssonde, Handbohrer) und geschultem GEOMECHNIG-Personal

  • Erstellen von Grundwassermessstellen und normenkonforme  Entnahme und Untersuchung von Grundwasserproben

  • Laborchemische Analyse aller Proben in akkreditierten und qualitätsüberwachten Umweltlabors

  • Gutachterliche Bewertung der gewonnenen Daten in Abhängigkeit des spezifischen Untersuchungszieles (z.B. Sickerwasserprognose nach BBodSchV Wirkungspfad Boden-Grundwasser)

  • Ermittlung von Gefahrenpotenzialen durch Gefahr- und Schadstoffe in Boden, Grundwasser, Luft, Bausubstanz gemäß BBodSchG/ BBodSchV

  • Risikobeurteilung für die Schutzgüter Mensch, Boden, Gewässer, Pflanze, Luft nach Bundesbodenschutzgesetz gemäß BBodSchG/ BBodSchV und Darstellung in entsprechenden Gutachten

  • Probenahme und Bodenbegutachtung bei Unfällen und Havarien mit umweltgefährdenden Stoffen

  • Altlastenbezogene Grundstücksbewertung, bodenschutzrechtliche Beweissicherung im Immobilienhandel

  • Sanierungsbegleitende gutachterliche Tätigkeit, Sanierungskontrolle (z.B. LHKW-Bodenluftsanierung)

  • Umwelttechnische Beweissicherung bei Boden- und Grundwassersanierungsmaßnahmen

  • Bodenbeweissicherung von Bereistellungsflächen und BE-Flächen bei Baumaßnahmen

  • Altlastenkatastererstellung für Kommunen und Landkreise

  • Altlastenerkundung für Bauleitplanung und Bebauungsplanverfahren

  • Altlastenerkundung bei Baumaßnahmen auf und Umnutzung von Altlastenverdachsflächen

  • Spezielle Bodenuntersuchungen auf landwirtschaftlichen Flächen, in Hausgärten und auf Kinderspielplätzen

  • Erstellen von Sanierungskonzepten und Sanierungsplänen nach BBodSchG

Kontakt

GEOMECHNIG

Ingenieur- und Planungsbüro

Gartenstraße 32

D - 86938 Schondorf am Ammersee

fon     +49 8192 996407

fax     +49 8192 996408

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

(Kontaktformular wegen DSGVO-Einführung gestrichen)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Clemens Mechnig